top of page

Meditation

Aktualisiert: 10. Juli 2021

Hier eine Videoreihe über Meditation auf meinem Youtubkanal.

Meditation hilft einem :

- alles in Gleichgewicht zu bekommen

- einen klaren Geist zu Bewahren und die innere Ruhe stärken

- Vom Alltag - Stress befreien und hilft gegen Depression

- die Kreativität anregen

- Schmerzen lindern

- Sachen zu Verstehen die nicht zu Verstehen sind

- neue Vernetzungen im Gehirn zu machen

- verbessern des Schlafens

- usw. ... da sie vermag dich in allem zu Unterstützen.

Meditation ist etwas das man nicht erzwingen kann den sie wird eintreten wen nichts mehr ist und man frei von jedem Gedanken ist. Doch keine Angst die meisten Leute befassen sich das ganze Leben mit der Vorbereitung und kommen nie in die Vollkommene tiefen doch auch so hat man schon alle Vorteilen der Meditation.


Es geht darum sich wieder zu Zentrieren und sich von allem frei zu machen.


Ich werde euch hier verschieden Prinzipien und Techniken zeigen und erläutern.

Erste Regel und einer der Wichtigsten ist es.

Setzt euch nicht unter Druck und lasst alle Erwartungen fallen den sonst geht es in eine entgegen gesetzte Richtung.


Setzt euch Ruhig hin.

1 Stufe (Anfänger mit Beschwerden) -> Auf einen Stuhl sitzen.

2 Stufe ( Anfänger ohne Beschwerden )-> Schneider Sitz oder Einfacher Sitz (flacher Untergrund)

3 Stufe ( Fortgeschrittener) -> einfacher Lotussitz (flacher Untergrund)

4 Stufe (Profi) -> Lotussitz (flacher Untergrund)

Hände und Schuler locker. Die Handfläche auf die Knie.

Stufe 2 3 Empfehle ich auch eine kleine Erhöhung unter dem Gesäss (mittelhartes Kissen)


Wieso die Handflächen auf die Knie?

Den so sind wir leicht nach vorne Gerichtet und durch die Erhöhung am Boden schafft das unser Rücken gerade wird.

Monkey Brain - Affengehirn

Dies braucht man oft als Definition für die Gedanken die nie zur Ruhe kommen wollen.


Was kann man tun?

Wir geben dem Affen etwas zu tun- sozusagen eine Banane.


Zum Adler werden

Die Gedanken beobachten ohne Einfluss zu nehmen so das man den Gedanken nur zuschaut bis sie wieder weiter gehen.

Fokus

Hier können wir unser Bewusstsein und der Fokus auf unsere Atmung richten oder auf ein Chakra.

Dies ist eigentlich Grundsätzlich schon alles.

Doch ich werde dies Natürlich dann noch mit Bildern, Videos und weiteren Texte ergänzen.


> Daomonk 1.2017<

8 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Hausgeist

bottom of page