top of page

Der wahrhaftige Weg

Ninakawa lag im sterben und der Zen Meister Ikkyu besuchte ihn noch ein letztes mal.

``Soll ich dir den Weg weisen´´ fragte Ikkyu.

Ninakawa antwortete ``Ich kam alleine und werde auch wieder alleine gehen, so wie könntest du mir da schon helfen?´´.

`` Wen du immer noch glaubst das du kommst und gehst, so lass mich dir den Weg weisen wo es kein kommen und gehen mehr gibt. Sonst wirst du in dieser eigneten Täuschung noch ewig verweilen.´´

Ninakawa schaute zu Ikkyu und fing an zu lächeln und schloss die Augen und ging aus diesem Leben.



Neuseeland 2011

25 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

1 Sila* brechen

Comentarios


bottom of page