top of page

Berge – Februar 2016

Allgemein:

Chinesisches Neujahr haben wir gemütlich in der Jugendherberge

gefeiert mit Freunden von verschiedenen Schulen und am Abend

sind wir noch zum Red Table ( neue Bar ) gegangen.

Diesen Monat hab ich wieder angefangen oft in die Berge zu gehen.

Um neue Wege zu finden das man direkt von Laoying aus auf den

Berg laufen kann.

Bin sehr zufrieden da ich mit den 2 Holländerinnen auf Anhieb den

richtigen Weg gefunden hab.

Hab jetzt wieder Angefangen mehr zu Zeichnen.

Unser Hund Noodles ist leider wohl für immer verschwunden :-(

Cookie unser anderer Hund vermisst in auch sehr den sie wurden

richtig gute Freunde.

Aye ein guter Freund ist auf und davon, hatte viele spassige Zeiten

mit ihm.

Ich Wünsche dir nur das beste wo du auch immer bist ob im Jenseits

oder Dieseits.

Philosophie:

Um zu Verstehen was der wahre Ursprung der Gedanken sind muss

man als erstes seine reinigen um überhaupt zu sehen was die

Eigenen sind und nicht die der anderen.

Den Man wird Heutzutage so extrem mit Information überflutet und

jeder gibt dir auch seine Gedanken zu deinen und so verschwindet

der Ursprung des waren Selbst.

Der Ursprung muss man verstehen, dass man diese lösen kann und

so frei wird um in die tiefen der Tiefen zu gehen. (Meditation)

> Michael Schwindl <


Schule:

Schweigeretreat hab ich für ca. 4 Tage gemacht und hab gemerkt das

es nicht viel Sinn ergibt an einem Ort wo man normal ist, denn das

Umfeld kann dies missverstehen. Wen man nicht mehr grüsst und

keine Beachtung den Tieren mehr gibt. Und so werde ich einmal

wohl eher eine Hölle aufsuchen oder ein anderen passenden Ort.

Bin mit Matthwe (Disciple Bruder) nach Shiyan gegangen und haben

uns mit Grill, Essen, Hängematten... eingedeckt und sind dann in den

Wald gegangen zum übernachten bei etwa 0 Grad :-) . Hatte nur ein

Sommerschlafsack und eine dünne Decke darum gingen wir dann um

7 Uhr zurück zur Schule aber war super. Vor allem das Mitternachts

Qi Gong.

Schüler: 2 - 9


Training:

Viel repetiert aber vor allem Fokus auf Meditation und Qi Gong.

Doch da ich immer noch Schmerzen in der Schulter hab, fing ich jetzt

mit einem Speziellen Rücken & Schulter- Training an. Hoffe damit

bekomme ich die Schmerzen Weg.



2 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page