top of page

Rollerunfall

11. Februar 2008

Stand heute ca. um 6 Uhr auf und fuhr dann ca. 6:15 mit dem Roller zum Wohnwagen. Um 6:35 fuhr ich dann los vom Wohnwagen Richtung Bern auf der Haupstrasse bei Thörishaus durch weiter Richtung Niederwangen. Als einfach ein Autofahrer aus der Nebenstrasse raus fuhr (wollte in meine Richtung -Thörishaus) und ich fuhr fast mit 50 km/h in ihn.; bremsen und ausweichen konnte ich nicht mehr und fuhr so voll in seine seite. Mich hob es in die Lüfte und als ich wieder Richtung Boden kam, hab ich den Aufprall mit dem rechten Arm und Bein abgefangen. Ich stand auf merkte das mein rechter Arm höllisch Schmerze und zog gleich den Helm ab mit der Linken Hand und den rechten Handschuh und da hab ich gesehen das mein Handgelenk plus ein teil vom Unterarm nach unten schaute. ´´Scheisse gebrochen´´ und das Schmerze wie die Sau und zusätzlich machte mir die kälte dann noch mühe. Der Fahrer stieg aus dem Auto und der hatte den Grösseren schock als ich. Ich setzte mich zu Boden und sagte im er soll dem Notfall dienst anrufen. Ich rief um Hilfe doch die Leute fuhren einfach weiter, sie mussten so gross ausholen das sie über den Fussweg fahren mussten. Zum Glück hielt dann doch noch ein Herr und noch eine Frau an. Die Frau Telephonierte sofort und der man gab mir seine Jacke wahr ca. -5`C Grad. Ich nahm mein Handy vor und schrieb mir seine Autonummer. auf zur Sicherheit. Dann eine weile später kam dann die Ambulanz die mir währen der fahrt ins Spital die Kleider zerschnitten montierten eine Armstütze. Im Spital kam ich dann mal gleich an die reihe; Röngen, neu verbinden und bereitmachen für die Operation. Es ist ein doppelter Bruch beide Knochen sind gebrochen und schauen schön oben raus. Jetzt heisste es mal warten bis ich an der reihe wahr. Kurz vor 1 Uhr kahm ich an die reihe. Ich wünschte eine Vollnarkose; zum Glück da die Operation mit Platten reinmachen und Vergibsen 5 Stunden dauerte und als ich in mein Zimmer kam stand dort schon mein Vater und Bruder...



7 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page