top of page

Meditation

Was ist Meditation?

Die Essenz des Lebens. Bei der Meditation macht man nichts aber trotzdem macht man ja etwas nämlich meditieren. Man kann Meditation nicht beschreiben nur umschreiben da es für alle wieder ein wenig anders ist, man muss es einfach selbst erfahren um zu verstehen was Meditation ist.. Man füllt, schmeckt, riecht, sieht, hört.... Sachen die man noch nie zuvor erlebt hat. Meditation ist einfach ein Zustand jenseits des Denkens, einfach ein Zustand reines Bewusstseins ohne Inhalt. Wenn Funkstile im Kopf herrscht kein Gedanke mehr fliesst und kein verlangen mehr da ist und man dann in dieser Stile ist, genau das ist Meditation. Denn Meditation ist der

ursprüngliche Zustand den wir verloren haben. Es gibt einige gute Bücher über Meditation mit vielen Techniken und Ratschläge drinnen. Meine 2 persönlichen Favoriten.

>Drunkenmonk 2004<



Ausschnitt aus dem Buch:

Osho Meditations- führer ISBN3-442-21609-5

Meditation bedeutet einfach nur da sein, ohne irgendetwas zu tun- keine Handlung, keine Gedanken, keine Emotionen.

In dem Augenblick wo du nach innen gehst,brechen alle Verbindungen, alle Brücken zur Aussenwelt ab. Tatsächlich verschwindet die ganze Welt.

Deshalb haben die Mystiker immer gesagt, die Welt sei <<Maya>> - eine Illusion.

Meditation bedeutet, glücklich zu sein im Alleinsein.


Osho- Das Orange Buch ISBN 3-963-360-70-7

3 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page