top of page

Schule = xuexiao 学校

Das Prinzip der Schule ist es sich in der Lebenslehre des Gong Fu voran zu bringen durch die Kampfkunst, Philosophie, Meditation, debattieren, Kultievieren, Qi Gong Taijiquan,Xingyiquan, Baguazhang, Taiyizhang....

Die Mitglieder sind Leute die Intresse haben sich voran zu treiben in der Kampfkunst und dies zu einem Teil ihrem Lebensweg machen.


Den wir Kultivieren uns um ein Verständnis von Körper und Geist zu Erlangen für ein besseres Gleichgweicht wie Innere Harmonie für besser Gesundheit und Wohlbefinden.

Wieso Daomonk Kung Fu und nicht mehr Shuiquan Xuexiao?

Da alles wo ich mache unter dem Name Daomonk verbiende, ist Daomonk Gong Fu einfacher für die Leute zum merken als Zuvor doch im Herzen wird steht noch die Wasserfaust da sein und Weiterentwickelt. So wird Shuiquan steht der eigene Stil sein der sich aus dem ganzen Entwickelt.

Wieso einen eigenen Stil?

Dies ist eigendlich das was aus dem ganzen entsteht.

Den alles was wir in der Tiefe ergründen ist im Wandelt und es enstehen neue Sachen die trotzdem alt sind da das Rad nicht neu Erfunden wird doch neu Verbunden.


Wieso die Schule?

Eine Schule ist dort wo man sich trifft um sich Weiterzubilden.

Und ich möchte auch einen Ort der Kultivierung Erschaffen der mehr ist als nur eine Schule aber dazu später und Separat da dies das ganze ist von Daomonk.

Darum ist Daomonk Kung Fu auch eine Schule der Wandlung.

Meister

Der Schüler lernt vom Meister und der Meister lernt vom Schüler.

Wir sind alle Schüler wie auch junge Meister.

Der Meister Unterrichtet den Schüler, doch der Meister lernt wiederum indirekt von dem Schüler etwas,

denn wen man jemandem etwas beibringen möchte, betrachtet man sein tun und handeln nochmals genauer und treibt sich so auch nochmals mehr voran.

Deswegen sind wir in der Daomonk Gong Fu Schule alles Schüler wie auch junge Lehrer & Meister.

> Daomonk - Juli 2020 / 2008 <



4 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page